Miasto Białogard » Willkommen in Bialogard » Geographische Lage und Landschaft

Klima

Administrator
Der Bialogarder Boden liegt auf dem Gebiet zweier Klimazonen. Der Westteil, der im unteren Bereich des Parseta-Zuflusses liegt, beinhaltet die Mittelmeerregion, und der Mittel- und Oberteil des Zuflusses liegt in der Mittelpommern-Region.
Lufttemperaturen sind den durchschnittlichen Jahrestemperaturen der mittleren Westregion des Westufers ähnlich. Der wärmste Monat ist Juli (Temperatur von 16,7 Celsius-Grad). Der kälteste dagegen ist Februar (-1 Celsius-Grad). Der Winter ist mild, der Sommer warm und der Frühling lang, kühl und ziemlich trocken.
Die Niederschläge betragen ungefähr 650 mm pro Jahr. Es sind etwa 10% mehr als der durchschnittliche Niederschlagsbetrag ganz Polens. Die Durchschnittstemperatur im Jahr beträgt 7-7,5 Celsius-Grad, dies sind etwa 1-1,5 Grad weniger als die Durchschnittstemperatur West- und Mittelpolens. Diese Tatsache übt wesentlichen Einfluss auf die Oberflächenverdampfung aus, welche 460-480 mm pro Jahr beträgt. Das ist einer der niedrigsten Verdampfungswerte in Polen. Stärkere Winde wehen hauptsächlich im Herbst und Winter. Im Winter wenden sie sich vor allem in die süd-westliche Richtung, und im Sommer in die nord-westliche und westliche. Die Schneedecke ist nicht sehr dick.
Biuletyn Informacji PublicznejBiuletyn Informacji Publicznej
© Miasto Białogard. Wszystkie prawa zastrzeżone.
Nasze strony wykorzystują pliki cookies. Używamy informacji zapisanych za pomocą cookies i podobnych technologii m.in. w celach reklamowych i statystycznych oraz w celu dostosowania naszych serwisów do indywidualnych potrzeb użytkowników. Mogą też stosować je współpracujący z nami reklamodawcy, firmy badawcze oraz dostawcy aplikacji multimedialnych. W programie służącym do obsługi internetu można zmienić ustawienia dotyczące cookies. Korzystanie z naszych serwisów internetowych bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zapisane w pamięci urządzenia. Więcej informacji można znaleźć w "regulaminie korzystania z serwisu".